Aktuelle News

Karossier - Komplettbushersteller - Chassislieferant

Eine bemerkenswerte Entwicklung hat Caetano in den zurückliegenden Jahren absolviert, er wurde vom reinen Karossier zum Komplettbusbauer. Jetzt geht der portugiesische Hersteller...

Weiterlesen

Ebusco 3.0 Gelenkbus

Leicht und Lang

Schon öfter gab es in der Vergangenheit Ansätze, Leichtbusse mit Kunststoff-Karosserien herzustellen und so Vortriebsenergie einzusparen, man denke nur an den...

Weiterlesen

Berichte zum 4. Omnibusspiegel Elektrobus Vergleichstest

Nachdem wir im Oktober letzten Jahres zum 4. Mal unseren Elektrobus Vergleichstest durchgeführt haben, gehen wir in drei Omnibusspiegel-Ausgaben nun ausführlich auf den Test und...

Weiterlesen

Mercedes-Benz Minibus GmbH verkauft

Die MB Minibus GmbH in Dortmund wird zum 1. Januar 2022 verkauft. Entsprechende Gerüchte hatte es in der Branche schon seit der Aufspaltung des Daimler-Konzerns gegeben, da die...

Weiterlesen

Bus-Channel

Aktuelle Omnibusspiegel-Ausgabe 23-1

Der neue Reisebus Van Hool T ist ein Fahrzeug, das für die Marke im nächsten Jahrzehnt tonangebend sein wird. Der Van Hool T ist eine neue Produktreihe, die die bestehenden luxuriösen Reisebusmodelle EX und TDX perfekt ergänzt. Seine Entwicklung war geprägt von vier Themen: Aerodynamik, Design, Komfort und Sicherheit. Die ausführliche Vorstellung der neuen T-Baureihe lesen Sie auf den Seiten 20 bis 25.

Foto: Van Hool

 

Dies sind die Themen der aktuellen Ausgabe:

- In Kürze

- MCV Deutschland gegründet

- Güleryüz EV-Panora

- Karsan E-Ata 12 Hydrogen

- Elektrobusse MVG Mainz

- Modellgepflegte 500er Setra

- Neue Van Hool Reisebusgeneration

- 75 Jahre Van Hool - Reisebusse

- Modellbus

- OS-Buchversand

 

Das lesen Sie in der aktuellen OS-Ausgabe

Die Mainzer Verkehrsgesellschaft ist bei der Umstellung ihrer Busflotte auf Elektroantrieb einen großen Schritt vorangekommen, jetzt sind bereits 20 % emissionsfrei. Erste Ebusse waren vier Sileo, im Bild Wagen 602 in MVG-Lackierung (Seiten 10 bis 12)


Omnibusse von MCV sind in Nord-afrika sowie dem Nahen und dem Mittleren Osten ebenso wie in einzelnen europäischen Staaten gut eta-bliert. Jetzt will man auch hierzulande Fuß fassen, auf den Seiten 4 und 5 beschreiben wir die ersten Schritte.


Seit 2005 bietet der türkische Busbauer Güleryüz Sightseeing-Doppeldecker an, einige davon sind auch hierzulande im Einsatz. Neu ist die batterieelektrische Variante EV-Panora, auf den Seiten 6 und 7 stellen wir sie vor.


or zwei Jahren hat Karsan seine batterieelektrischen E-Ata vorgestellt, jetzt ergänzt der türkische Hersteller diese Modellreihe um eine Brennstoffzellenversion, den E-Ata 12 Hydrogen (Seiten 8 und 9).


Eine wesentliche Neuerung bei den modellgepflegten Setra Reisebussen ist der neue Active Drive Assist 2. Bei einer längeren Probefahrt konnten wir uns einen eigenen Eindruck von seiner Wirkungsweise bilden (Seiten 13 bis 19).


Anlässlich des 75-jährigen Jubiläums des belgischen Busbauers Van Hool blicken wir anhand wichtiger Meilensteine auf seine Geschichte zurück. Den Anfang machen in dieser Ausgabe auf den Seiten 26 bis 46 die Reisebusse, im Bild ein T 815 Acron.

Liebe Leser,

Wir wünschen all unseren Freunden und Lesern ruhige und besinnliche Feiertage und eine Zeit des Entspannens, sowie einen guten Start ins Jahr 2023.

Email: info(at)omnibusspiegel(dot)de

Tel: 0228 -944 28 53

Bleiben Sie gesund!

Ihr Omnibusspiegel-Team