Aktuelle News

BUSWORLD 2021 ABGESAGT !

Diese Entscheidung trafen die Busworld-Veranstalter angesichts der nach wie vor großen Unsicherheit über eventuelle Reisebeschränkungen. Man habe lange Zeit auf Fortschritte durch...

Weiterlesen

Perspektive für Plauen

Der MAN-Vorstand hatte im vergangenen Jahr im Rahmen seines Sparprogramms verkündet, das Bus Modification Center (BMC) in Plauen aufgeben zu wollen. Zudem hatte er den dort...

Weiterlesen

Mitteldeutscher Omnibustag

Die aktuelle Situation rund um das Coronavirus hat die Verantwortlichen dazu veranlasst, den für den 11. und 12. November 2020 in Gera geplanten16. Mitteldeutschen Omnibustag...

Weiterlesen

Bitte an alle Omnibus-Oldtimerliebhaber,

Der Verein « AUTOCARS ANCIENS DE France » hat uns darüber informiert, das am Donnerstag den 5. November auf dem französischen Fernsehsender “RMC Decouverte” die Sendung “Vintage...

Weiterlesen

Bus-Channel

Aktuelle Omnibusspiegel-Ausgabe 21-7

veco kann auf ein großes Portfolio von Elektrobussen zurückgreifen. Bei einer Testfahrt in Bonn widmen wir unsere ganze Aufmerksamkeit dem 9,5 m langen E-Way 9,5, der bei Heuliez unter der Bezeichnung GX 137 E gebaut wird. Foto: Kirsten Krämer

 

Dies sind die Themen der aktuellen Ausgabe:

- Iveco E-Way 9,5

- Hyundai Elec City BZ

- Neuer VDL Citea

- Altas Cityline Electric

- K-Bus E-Solar City

- Porträt EW Bus

- Geschichte EW Bus

- Modellbus

 

 

Das lesen Sie in der aktuellen OS-Ausgabe

Der neue VDL Citea ist ein reiner Elektrobus, was den Konstrukteuren ungeahnte Spielräume eröffnete. Wie sie diese genutzt haben, erläutern wir in unserem Bericht auf den Seiten 16 bis 20.


Die Brennstoffzelle gewinnt beim Thema Elektromobilität immer mehr an Bedeutung, jetzt erkundet auch Hyundai mit seinem Brennstoffzellenbus den europäischen Markt. Auf den Seiten 10 bis 15 stellen wir Fahrzeug und Konzeption vor.

 


Um sich für zukünftige Anforderungen zu rüsten, haben die litauischen Kleinbusspezialisten von Altas eine Elektrovariante ihres City-line geschaffen. Beim deutschen Vertriebspartner HJB konnten wir sie probefahren (Seiten 21 bis 25).


Der Nahverkehr der Zukunft wird zunehmend elektrisch sein, als Antwort auf diese Tendenz bietet K-Bus den E-Solar City. Bei der EW Bus in Heiligenstadt konnten wir einen ihrer vier Mini-Elektrobusse näher in Augenschein nehmen (Seiten 26 bis 30).

 


Wie man auch in dünn besiedelten ländlichen Regionen einen attraktiven und kundenorientierten Nahverkehr darstellen kann, zeigen wir am Beispiel des Eichsfelds im Porträt der EW Bus auf den Seiten 31 bis 36 (Foto: Rene Junghans).

 

 


Ergänzend zum Porträt der EW Bus zeichnen wir im Anschluss die Geschichte des kreiseigenen Busverkehrs im Eichsfeld nach, die vor 30 Jahren begann. Den Grundstock bildeten vom VEB Kraftverkehr übernommene Ikarus

(Foto: Wolfgang Selbach).

Liebe Leser,

aufgrund der Einschränkungen von Bewegungsfreiheit und der geringeren Reisetätigkeit sind aktuell auch manche Zeitschriften-Verkaufsstellen geschlossen. Wir sind aber weiterhin für Sie da, unsere Zeitschriften Omnibusspiegel und Omnibus-Nachrichten erscheinen in der gewohnten Frequenz. Wenn Ihr bekannter Händler nicht erreichbar sein sollte, können Sie die Hefte direkt bei uns bestellen und erhalten sie dann automatisch per Post; als Versandkosten fallen zusätzlich 2,- Euro (Inland), 4,- Euro (Ausland)an.

Email: info(at)omnibusspiegel(dot)de

Tel: 0228 -944 28 53

Bleiben Sie gesund!

Ihr Omnibusspiegel-Team