Aktuelle News

Doppel für Singapur

MAN konnte einen weiteren Auftrag von der Land Transport Authority (LTA) Singapore verbuchen: Nach einer ersten Bestellung über 60 Einheiten im Jahr 2015 orderte das...

Weiterlesen

Lautlos durch London


Am 9. September gingen in London 51 vollelektrische BYD/ADL Enviro 200 EV in Betrieb. Sie werden von Go-Ahead London auf den Linien 507 und 521 eingesetzt, auf denen jedes Jahr...

Weiterlesen

Bald Doppelgelenkbus aus Salzgitter

Der Elektrobusspezialist Sileo aus Salzgitter erweitert seine Palette zum Jahresende um den Doppelgelenkbus S 24. Bei dem 24,0 m langen Fahrzeug werden dei zweite und die dritte...

Weiterlesen

RDA-Vizepräsident: Benedikt Esser kandidiert

Als neuer Kandidat für das stellt sich Benedikt Esser, Geschäftsführer der Busunion GmbH und RDA-Vorstandsmitglied, zur Verfügung. Er kandidiert auf der RDA-Mitgliederversammlung...

Weiterlesen

Aktuelle Omnibusspiegel-Ausgabe 17-4

In dieser Ausgabe beschäftigen wir uns wieder einmal intensiver mit dem Thema Ebusse, da sich dieser Bereich am rasantesten entwickelt. Bemerkenswerte Verkaufserfolge kann VDL verbuchen, vor allem in den Niederlanden; im Bild ein VDL Citea SLFA 181 Electric aus Eindhoven.

Foto: Kirsten Krämer

 

Das sind die Themen der aktuellen Omnibusspiegel-Ausgabe:

  • In Kürze  
  • Bus2Bus   
  • Alstom Aptis  
  • VDL Elektrobusse  
  • Neues Iveco Kundenzentrum   
  • Iveco-Heuliez GX 337 Elec  
  • Übersicht Elektrobusse  
  • Emmelmann-Geschichte - 6. Teil   
  • Stadtbus Oldenburg 2. Teil  
  • Omnibus-Europatreffen Sinsheim   
  • Modellbus 

Das lesen Sie in der aktuellen OS-Ausgabe

Der französische Schienenfahrzeug-Spezialist Alstom hat mit dem Aptis einen sehr unkonventionellen Elektrobus auf die weit vorne und hinten angebrachten Räder gestellt; mehr dazu finden Sie auf den Seiten 8
bis 11.


Iveco bedient das Segment Elektrobusse einstweilen noch über seine Tochter Heuliez. Deren GX 337 Elec konnten wir kürzlich in Ulm Probe fahren. Welchen Eindruck wir dabei gewannen, lesen Sie auf den Seiten 17 bis 19.


Was es ansonsten noch bei Herstellern und Betreibern Neues in Sachen Elektrobusse und deren Einsatz gibt, erfahren Sie in unserem Update auf den Seiten 20 bis 25.


Den Streifzug durch die Geschichte des Oldenburger Stadtbusverkehrs setzen wir auf den Seiten 32 bis 39 fort. Im zweiten Teil widmen wir uns dem Zeitraum von den 1960er Jahren bis heute.


Am Wochenende nach Ostern fand nun schon zum fünften Mal das Omnibus-Europatreffen in Sinsheim statt. Auf den Seiten 40 bis 46 unternehmen wir einen Streifzug durch das Teilnehmerfeld, darunter war auch der abgebildete Magirus 160 R 81.


Die Emmelmann-Geschichte setzen wir auf den Seiten 26 bis 31 mit Heckmotortypen aus der ersten Hälfte der 1960er Jahre fort. Im Mittelpunkt stehen dabei Reisebusse, da sie zusammen mit Gelenkzügen das Rückgrat der Fertigung bildeten.

Terminhinweis

Terminhinweis Postbus-Sonderfahrt